StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  



  • Allgemeines
  • Anime & Manga
  • RPG
  • Team & Credits
  • Mirror
    About us

    Das ACP ist ein nigelnagelneues Anime- und Mangaforum. Dieses Forum wurde für die Darstellung mit Google Chrome optimiert.

    Breaking News
    [28.04.2016]: Saturn ist Helferlein!
    [27.04.2016]: 1. Live-Watch-Plan hier
    [19.04.2016]: RPG-Beginn 24.04.
    [05.04.2016]: Arbeit an Profilen
    Couchpotatoes
    Benutzer, die momentan in diesem Forum sind: Keine
    Randinformation

    Liebe zukünftige Userschaft, wir haben die offizielle Aufbauphase beendet und laden euch herzlich in unser nigelnagelneues Forum ein! Auch unser RPG startet nun endlich. Bisher rollen auch schon die erstenBewohner ein. Unser RPG-Fest wird vorerst aufgeschoben, bis wir genug Anmeldungen haben. Unsere männlichen Genossen sollten sich von unserem derzeit sehr femininen Style nicht einschüchtern lassen, denn wir stellen so schnell es geht weitere zur Verfügung. Zum Beispiel ist bereits ein "Attack on Titan"-Stil in Planung. Solltet ihr kein Mitglied sein, aber Fragen haben, nehmen wir diese gerne rechts in der Shoutbox oder im Gästebereich entgegen. Scheut euch nicht davor, mit uns in Kontakt zu treten und seht euch ruhig um. Unser Anime- und Mangabereich wird derzeit noch ausgebaut. Gerne laden wir unsere Mitglieder dazu ein, uns tatkräftig beim Sammeln von Vorstellungen zu unterstützen!

    Shoutbox


 
Bahnhof: Station Foreseeable Future
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Generator
NPC
avatar
About Me
Anmeldedatum : 23.12.15
Beiträge : 62
Punkte : 886
Ort : Ü B E R A L L




BeitragThema: Bahnhof: Station Foreseeable Future   Mi 20 Apr 2016 - 20:44



停車場

"Sehr verehrte Damen und Herren, in Kürze erreichen wir den Bahnhof von Zone 3. Bitte denken Sie an ihr Hab und Gut und lassen Sie ihr Gepäck nicht unbeaufsichtigt. Vielen Dank. ...Dear Ladies and Gentlemen, in a few minutes we are going to reach the mainstation of zone three. Please take all your personal belongings with you and do not leave your luggage unattempted. Thank you very much.", dröhnt es aus einer verzerrten Computerstimme kurz bevor der hochmoderne Expresszug in den mindestens genauso modernen Bahnhof einrollt.
Das gläserne Bahnhofsgebäude ist tags und nachts lichtdurchflutet. Bei Nacht sorgen kleine Solarzellen in den Glasplatten für ein strahlendes Kuppelgewölbe. Allgemein kommt der Bahnhof einer Halbkugel gleich, weshalb man schemenhaft in hellblauen Malereien diejenige Hälfte der Erdkugel auf dem Glas abgebildet sieht, auf der sich Japan befindet. Viele Menschen der Zone kommen nachts hierher und bestaunen das leuchtende Farbenspektakel, wenn ab 23 Uhr auch alle Städte der Halbkugel in verschiedensten Farben flackern und ein Farbenspiel auf den gläsernen Himmel zaubern.
Die herumirrenden Schaffner hier sind jedoch nicht von menschlichem Blut. Es handelt sich um Roboter, die zu jeder Zeit bereit sind, Passagiere von dem einen zum anderen Gleis zu geleiten oder ihnen Auskunft über Fahrtzeiten zu erteilen. Maschinen machen jedoch auch Fehler, weshalb es Dank des Fehlen eines öffentlich lesbaren Fahrplans oft auch dazu kommt, dass Falschaussagen gemacht werden.
Nach oben Nach unten
 
Bahnhof: Station Foreseeable Future
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
 Ähnliche Themen
-
» Die Bahn in 2 Jahrzehnten – Teil 3 der Bahnhof Thum und die Heberleinrolle
» Bahnhof Braunau am Inn: Gleisgroßbaustelle
» Neuötting Bahnhof
» Die 64 419 im Bahnhof Waiblingen
» Bahnhof Domburg

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-


Moderieren: