StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  



  • Allgemeines
  • Anime & Manga
  • RPG
  • Team & Credits
  • Mirror
    About us

    Das ACP ist ein nigelnagelneues Anime- und Mangaforum. Dieses Forum wurde für die Darstellung mit Google Chrome optimiert.

    Breaking News
    [28.04.2016]: Saturn ist Helferlein!
    [27.04.2016]: 1. Live-Watch-Plan hier
    [19.04.2016]: RPG-Beginn 24.04.
    [05.04.2016]: Arbeit an Profilen
    Couchpotatoes
    Benutzer, die momentan in diesem Forum sind: Keine
    Randinformation

    Liebe zukünftige Userschaft, wir haben die offizielle Aufbauphase beendet und laden euch herzlich in unser nigelnagelneues Forum ein! Auch unser RPG startet nun endlich. Bisher rollen auch schon die erstenBewohner ein. Unser RPG-Fest wird vorerst aufgeschoben, bis wir genug Anmeldungen haben. Unsere männlichen Genossen sollten sich von unserem derzeit sehr femininen Style nicht einschüchtern lassen, denn wir stellen so schnell es geht weitere zur Verfügung. Zum Beispiel ist bereits ein "Attack on Titan"-Stil in Planung. Solltet ihr kein Mitglied sein, aber Fragen haben, nehmen wir diese gerne rechts in der Shoutbox oder im Gästebereich entgegen. Scheut euch nicht davor, mit uns in Kontakt zu treten und seht euch ruhig um. Unser Anime- und Mangabereich wird derzeit noch ausgebaut. Gerne laden wir unsere Mitglieder dazu ein, uns tatkräftig beim Sammeln von Vorstellungen zu unterstützen!

    Shoutbox


 
NPCs und ihre Aufgaben
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Leen
Admina
Admina
avatar
About Me
Anmeldedatum : 21.12.15
Beiträge : 207
Punkte : 980
Geschlecht : Weiblich
Ort : Düsseldorf




BeitragThema: NPCs und ihre Aufgaben   Mo 4 Apr 2016 - 0:08



Die NPCs unseres RPGs werden gesteuert vom Team und sorgen sowohl für Zucht und Ordnung als auch für Chaos und Orientierungslosigkeit. Sie können an verschiedenen Orten in verschiedenen Zonen gleichzeitig auftauchen und greifen direkt ins Geschehen ein. Auch tauchen sie im FSK-Bereich auf. Im Folgenden könnt ihr Genaueres erfahren:

Der Generator

Zitat :
Ich generiere das Wetter aller drei Zonen und löse bestimmte Events aus. Nicht immer bin ich gnädig, sondern manchmal auch strafend. Mein System liegt unantastbar gesichert in der Kommandozentrale der Insel Tri und ich bin nicht einfach nur ein normaler Generator, sondern das intelligenteste System der Welt. V E R Ä R G E R E / M I C H / A L S O / N I C H T, denn ich sehe alles. Du solltest dir auch im Klaren darüber sein, dass meine Zugriffe ebenso willkürlich sein können. Ich habe es auf niemanden konkret abgesehen.

Der Generator ist sozusagen das Herzstück der Insel. Man muss ihn sich wie eine große Maschine vorstellen, die an allen möglichen Stellen der Zonen das Wetter beeinflussen kann und Naturkatastrophen hervorrufen könnte. Ebenso kann er jede beliebige Person im RPG verorten und auf deren Gefühle und Gedanken Zugriff nehmen. Das bedeutet nicht, dass er Gedanken kontrollieren kann, sondern lediglich, dass die Gedanken aller transparent für ihn sind und er daher bis auf den Grund jedermanns Seele schauen kann. Wer glaubt, dass er deshalb nur die Bösewichte straft, liegt falsch. Der Generator handelt willkürlich, da sein System via Zufallsprinzip verschiedene Einwohner auswählt, in deren Leben er eingreifen will.

Das Hologramm

Zitat :
Ich bin eine Projektion des Generators und erscheine in menschlicher Gestalt. Sofern es Lücken im System gibt, fülle ich diese oder trete in Erscheinung, um für Verwirrung zu sorgen. Mein Erscheinen ist unvorhersehbar.

Personen, die vom Hologramm projiziert werden können:
Polizeibeamte, Gefängniswärter, Ärzte und Krankenschwestern/-pfleger, Hofnarren, Verstorbene (erscheinen nur auf besonderen Wunsch), Laboranten, Techniker, Bauarbeiter, Lockführer

Dauerprojektionen:
Dauerprojektionen können jederzeit von Usern in das Geschehen miteinbezogen werden. Die Projektionen haben jedoch feste Standorte und sind im Zweitpost vom Hologramm im jeweiligen Thread gelistet und knapp charakterisiert. Da es sich um Projektionen handelt, bauen diese Charaktere keine emotionalen Bindungen auf und können nicht von deren festen Orten "entführt" werden.


Bildquelle
Zone 2: "Kleiner Kerl" im Bahnhofskiosk neben dem Ausgang
Sitzt hinter dem Tresen des maroden Kiosks und verkauft allerhand Zeugs. Manchmal jedoch kommt er nicht an die Waren im oberen Bereich der Regal dran, sodass diese dort schon ein Weilchen liegen und unter Umständen sogar verdorben sind. Er ist unscheinbar und eigentlich immerzu schlecht gelaunt, da er seine Zeit eigentlich lieber damit verbringt, in dobiosen Magazinen zu blättern, anstatt sich Kunden zu widmen.

Bildquelle
Zone 2: "Meredith", die nette Schaffnerin
Meredith taucht immer mal wieder auf, wenn die restlichen Schaffner wieder einmal ihren Job verfehlen und nicht auf Passagiere eingehen. Sie erteilt gerne Auskunft und flirtet ab und an mit männlichen Gästen. Dennoch verschwindet sie ebenso schnell wieder, wie sie aufgetaucht ist und ist beinahe mit einem Phantom vergleichbar, das Passagieren den Tag retten kann.

Bildquelle
Zone 2: "Louise", Empfangsdame, verpeilt und süß
Louise ist eine eigentlich recht umgängliche, aber verträumte Person. Aus diesem Grund vergisst sie vieles und stellt daher nicht immer die Gäste zufrieden. Bittet man das Mädchen jedoch um etwas, ist sie durchaus bemüht und zuvorkommend. Louises Arbeitskollegen kritisieren nichtsdestotrotz oft genug die Langsamkeit der jungen Frau, sodass sie nicht selten sehr unsicher auf Zurechtweisungen reagiert und sich nicht recht zu helfen weiß.

Bildquelle
Zone 3: "Jake", der Page, Hausmeister und Rezeptionist - Einer für alle(s)
Kaum jemand nennt ihn "Jake". Stattdessen hat der Blondschopf längst den Namen "Grinsekatze" weg und schert sich nicht groß darum. Jake ist eine Bereicherung für jeden Gast und jeden Bewohner, da er auf alles eine Antwort weiß und immer höflich zu jedem ist. Gut, dass er eine Projektion ist und sich vervielfachen kann, denn die Leute nehmen sehr gerne und dankbar seine Hilfe in Anspruch und wissen sich bei ihm in guten Händen.

Bildquelle
Zone 3: "Pascal", Rezeptionist
Stets ein Lächeln auf den Lippen, und doch wirkt er ernst. Das ist Pascal.  Anders als die anderen Angestellten wirkt sein Lächeln nicht so erzwungen. Alles was er tut, macht er penibel korrekt. Er legt viel Wert auf ein gepflegtes Aussehen und eine korrekte Haltung. So sitzt er stets in einem ordentlich gebügelten Anzug hinter der Rezeption.  Seine runde Nickelbrille sitzt stets in einer perfekten Haltung auf seiner Nase. Außerdem ist er zu jeder Zeit bemüht das Beste für seine Kunden zu tun.

Bildquelle
Zone 3: "Jasper", Security
Jake steht stets neben der Treppe und beobachtet von dort den gesamten Raum. Dort steht er immer stramm und verzieht keine Miene. Spricht man ihn an, verweist er einen höflich, aber bestimmt, an die zuständigen Mitarbeiter an der Rezeption. Er sagt nie etwas. Viele finden ihn unheimlich, da er stets ausdruckslos schaut und sich geräuschlos durch den Raum bewegen kann. Bei Vergehen verzeiht er keine Miene und greift streng ein.



Danke an mein liebes Planeten-Buberle
Nach oben Nach unten
 
NPCs und ihre Aufgaben
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
 Ähnliche Themen
-
» Lufthansa mustert 737-500 aus
» Edelgart ihre Freupost
» Bücher "katalogisieren"?
» Susanne Preusker - Sieben Stunden im April
» Gestalten Sie Ihre eigenen Briefmarken online

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-


Moderieren: