StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  



  • Allgemeines
  • Anime & Manga
  • RPG
  • Team & Credits
  • Mirror
    About us

    Das ACP ist ein nigelnagelneues Anime- und Mangaforum. Dieses Forum wurde für die Darstellung mit Google Chrome optimiert.

    Breaking News
    [28.04.2016]: Saturn ist Helferlein!
    [27.04.2016]: 1. Live-Watch-Plan hier
    [19.04.2016]: RPG-Beginn 24.04.
    [05.04.2016]: Arbeit an Profilen
    Couchpotatoes
    Benutzer, die momentan in diesem Forum sind: Keine
    Randinformation

    Liebe zukünftige Userschaft, wir haben die offizielle Aufbauphase beendet und laden euch herzlich in unser nigelnagelneues Forum ein! Auch unser RPG startet nun endlich. Bisher rollen auch schon die erstenBewohner ein. Unser RPG-Fest wird vorerst aufgeschoben, bis wir genug Anmeldungen haben. Unsere männlichen Genossen sollten sich von unserem derzeit sehr femininen Style nicht einschüchtern lassen, denn wir stellen so schnell es geht weitere zur Verfügung. Zum Beispiel ist bereits ein "Attack on Titan"-Stil in Planung. Solltet ihr kein Mitglied sein, aber Fragen haben, nehmen wir diese gerne rechts in der Shoutbox oder im Gästebereich entgegen. Scheut euch nicht davor, mit uns in Kontakt zu treten und seht euch ruhig um. Unser Anime- und Mangabereich wird derzeit noch ausgebaut. Gerne laden wir unsere Mitglieder dazu ein, uns tatkräftig beim Sammeln von Vorstellungen zu unterstützen!

    Shoutbox


 
Gasthof "Jo"
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Generator
NPC
avatar
About Me
Anmeldedatum : 23.12.15
Beiträge : 62
Punkte : 1072
Ort : Ü B E R A L L




BeitragThema: Gasthof "Jo"   Mo 18 Jan 2016 - 14:56



Im Gasthof "Jo" kommen Heimatsuchende und temporäre Gäste unter. Obgleich die Zone nicht über sonderlich viel Geld verfügt, so ist der Gasthof jedoch recht gut renoviert worden und verhältnismäßig hochwertig eingerichtet. Den Neuankömmlingen soll der Übergang in die neue Heimat möglichst einfach gemacht werden, dennoch aber ist die maximale Aufenthaltsdauer von einem Monat festgelegt und sorgt dafür, dass sich niemand dauerhaft einquartiert und das Experiment verfälscht.

Der Gasthof wurde aus alten Trümmersteinen hergerichtet und versprüht einen mittelalterlichen Charm. Seine schweren Holztüren sind über und über mit eingeritzten Sprüchen verziert und sprechen die Sprache der Vergangenheit. Betritt man den Gasthof, gelangt man schnurstracks in eine kleine Eingangshalle mit einer Rezeption und einer Sitzecke, die aus einem Couchtisch und 7 auf den Boden liegenden Kissen besteht. In der Mitte des Tischs ist eine selbstgetöpferte Schale drapiert, in der verschiedene Obstsorten der Gegend liegen. Ansonsten gibt es hier nicht viel zu sehen, wenn man von den unzähligen Topfpflanzen und Wandmalereien absieht. Hat man sich an der Rezeption angemeldet, bekommt jeder ein für sich passend zugeschnittenes Zimmer. Möglich sind 1er, 2er, 3er und 4er Zimmer. Die Kosten für den Aufenthalt werden von der Projektleitung übernommen, sofern sie unter den Erstaufenthalt fallen. Die Zimmer als Solche sind größtenteils recht einfach eingerichtet und geben gerade einmal ein Bett, einen Schrank und einen kleinen Tisch mit einem Stuhl her. Toiletten gibt es lediglich unten im Keller in der Form von separierten Plumpsklos.
Nach oben Nach unten
 
Gasthof "Jo"
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-


Moderieren: