StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  



  • Allgemeines
  • Anime & Manga
  • RPG
  • Team & Credits
  • Mirror
    About us

    Das ACP ist ein nigelnagelneues Anime- und Mangaforum. Dieses Forum wurde für die Darstellung mit Google Chrome optimiert.

    Breaking News
    [28.04.2016]: Saturn ist Helferlein!
    [27.04.2016]: 1. Live-Watch-Plan hier
    [19.04.2016]: RPG-Beginn 24.04.
    [05.04.2016]: Arbeit an Profilen
    Couchpotatoes
    Benutzer, die momentan in diesem Forum sind: Keine
    Randinformation

    Liebe zukünftige Userschaft, wir haben die offizielle Aufbauphase beendet und laden euch herzlich in unser nigelnagelneues Forum ein! Auch unser RPG startet nun endlich. Bisher rollen auch schon die erstenBewohner ein. Unser RPG-Fest wird vorerst aufgeschoben, bis wir genug Anmeldungen haben. Unsere männlichen Genossen sollten sich von unserem derzeit sehr femininen Style nicht einschüchtern lassen, denn wir stellen so schnell es geht weitere zur Verfügung. Zum Beispiel ist bereits ein "Attack on Titan"-Stil in Planung. Solltet ihr kein Mitglied sein, aber Fragen haben, nehmen wir diese gerne rechts in der Shoutbox oder im Gästebereich entgegen. Scheut euch nicht davor, mit uns in Kontakt zu treten und seht euch ruhig um. Unser Anime- und Mangabereich wird derzeit noch ausgebaut. Gerne laden wir unsere Mitglieder dazu ein, uns tatkräftig beim Sammeln von Vorstellungen zu unterstützen!

    Shoutbox


 
Boku wa Tomodachi ga Sukunai
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Wie hat dir Boku wa Tomodachi ga Sukunai gefallen?
1 Stern
0%
 0% [ 0 ]
2 Sterne
0%
 0% [ 0 ]
3 Sterne
100%
 100% [ 1 ]
4 Sterne
0%
 0% [ 0 ]
5 Sterne
0%
 0% [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 1
 

Leen
Admina
Admina
avatar
About Me
Anmeldedatum : 21.12.15
Beiträge : 207
Punkte : 980
Geschlecht : Weiblich
Ort : Düsseldorf




BeitragThema: Boku wa Tomodachi ga Sukunai   Do 19 Mai 2016 - 0:40



Boku wa Tomodachi ga Sukunai 僕は友達が少ない



Erscheinungsjahr:
2011 in Japan

Genre:
Comedy, Ecchi, Harem, Romance, School, Slice of Life

Anzahl der Staffeln:
2

Anzahl der Episoden:
24 (+ 2 OVA)

Länge einer Episode:
24 Minuten

Handlung:
Der Protagonist Kodaka Hasegawa hat einen schlechten Einstand als Schulwechsler an der „St.-Chronica-Schule“ (聖クロニカ学園, Sei Kuronika Gakuen). Er verspätet sich nicht nur zu seiner ersten Stunde, sondern betritt auch noch völlig außer Atem den Klassenraum. Mit seinen blondgefärbt wirkenden Haaren, seinem grimmigen Blick und seiner keuchenden Stimme hinterlässt er sowohl bei der empfindlichen Lehrerin als auch bei den Schülern den Eindruck eines gewalttätigen Delinquenten. Dieses Gerücht verbreitet sich sehr schnell an der katholischen Oberschule, und er bekommt nicht einmal die Gelegenheit, dieses Missverständnis aufzuklären.

Eines Tages, als er das Klassenzimmer betreten will, wird er zufällig Zeuge eines Gesprächs von Yozora Mikazuki, welches ihr peinlich ist und das sie zu seiner Verwunderung mit ihrem imaginären Freund Tomo führt. In dem folgenden Gespräch, in dem Yozora ihren sehr rauen Umgangston offenbart, müssen sich beide eingestehen, dass sie ein großes Problem mit dem gesellschaftlichen Leben haben. Aus dem Dialog entsteht bei Yozora aber auch die Idee, einen Schulclub, den Rinjin-bu (隣人部, „Nächstenclub“), zu gründen, dessen Intention es ist, Freundschaften zu schließen und sozialen Umgang zu erlernen. In den folgenden Tagen ist Yozora damit beschäftigt, die Formalitäten zur Gründung des Clubs zu übernehmen, wobei sie den noch unwissenden Kodaka direkt als Clubmitglied verpflichtet.

Doch zunächst hat der Club nicht genügend Mitglieder, um zugelassen zu werden. So beginnt die Suche nach weiteren Clubmitgliedern und es gesellt sich einige Zeit später die Schulikone Sena Kashiwazaki hinzu, die allerdings mit Yozora im ständigen Streit ist. Ihr folgt die sich als schwächlicher Mann in Frauenkleidern ausgebende Yukimura Kusunoki sowie Rika Shiguma als Schülerin in Gestalt einer verrückten Wissenschaftlerin mit permanenten sexuellen Hintergedanken. Als Aufseher des Clubs agiert die noch recht junge und von Yozora gezwungene Nonne Maria Takayama, die sich ihrerseits im ständigen Streit mit Kodakas jüngerer Schwester, Kobato Hasegawa, befindet.

Zusammen versuchen die Clubmitglieder, geprägt von verschiedensten sozialen Problemen, nun ihrem Ziel nachzugehen, echte Freunde zu finden, ohne jedoch bei ihren verschiedenen Aktivitäten wirklich zu bemerken, dass sie diese eigentlich schon gefunden haben. Zugleich ergibt sich aber auch das Problem, dass sich alle weiblichen Charaktere gleichermaßen in Kodaka verlieben.
Quelle: Wikipedia



Danke an mein liebes Planeten-Buberle
Nach oben Nach unten
 
Boku wa Tomodachi ga Sukunai
Seite 1 von 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
-


Moderieren: